Frühlingssalat Mit Ei Und Zuckerschoten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Eier
  • 100 g Champignons
  • 100 g Tk-Zuckerschoten
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 Pk. Knorr Salatkrönung für klare Kräuter-Sauce "Kräuter"
  • 100 g Majo (für den Salat)
  • 1 Kästchen Kresse

1. Eier hart zubereiten, abschrecken, schälen und vierteln. Champignons reinigen, halbieren und in schmale Scheibchen schneiden.

2. Zuckerschoten und Erbsen in einem Kochtopf in ein Viertel l (250 ml) Wasser 2- 4 Min. machen. Auf ein Sieb gießen und abgekühlt abbrausen.

3. Salatkrönung in einer Backschüssel mit 4 El Wasser und Blattsalat- Majo durchrühren. Mit Erbsen, Champignons, Zuckerschoten und der Hälfte der Eier vermengen.

4. Kresse über den Blattsalat streuen. Blattsalat mit den übrigen Eiern garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingssalat Mit Ei Und Zuckerschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche