Frühlingsröllchen mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Frühlingsrollenblätter Asiashop
  • 100 g Bambussprossen (aus der Dose)
  • 100 g Sojasprossen (Dose)
  • 3 Chinakohlblätter
  • 50 g Glasnudeln
  • 250 g Faschiertes
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 EL Sake
  • Salz
  • 3 EL Öl
  • Pfeffer
  • 1 EL Sojasosse
  • 0.5 Teelöffel Curry
  • 2 EL Mehl
  • Fett (zum Frittieren)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Teigblätter zum Auftauen mit einem Geschirrtuch überdecken. Sprossen abrinnen. Bambussprossen und Kohlblätter in Streifchen schneiden. Nudeln 10 min in heissem Wasser einweichen. Sake, Maizena (Maisstärke), Hack, Salz zusammenkneten, ruhen. Nudeln abschütten. Hack im heissen Öl bröselig rösten. Kohl und Sprossen 5 min mitdünsten. Mit Sojasosse, Pfeffer, Salz und Curry würzen. Nudeln unterziehen. Abkühlen. Mehl mit 3 El Wasser durchrühren. Teigblätter damit bestreichen. Je 4 El Füllung auf ein Teigblatt Form. Zu Röllchen formen, Ränder fest drücken. Im heissen Fett goldgelb in Öl herausbacken. Abtropfen. Mit Curryketchup beziehungsweise -sosse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingsröllchen mit Faschiertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche