Frühlingsrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 sm Zwiebel
  • 200 g Hühnerbrust
  • 250 g Stangenspargel
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • 300 g Arborio-Langkornreis
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • 150 ml Weisswein (trocken)
  • 40 g Parmesankäse

Ein köstliches Rezept zur Spargelsaison:

Zwiebel abziehen und würfelig schneiden, Hühnerbrust würfelig schneiden, Stangenspargel in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Öl in einem Kochtopf, besser in einer Sauteuse erhitzen, Zwiebelwürfel darin andünsten, Langkornreis hinzufügen und unter Rühren glasig weichdünsten.Weisswein zugiessen und das Ganze leicht mit Salz würzen. nach und nach die heisse klare Suppe hinzufügen. Den Risotto ca. 10 Min. leicht wallen, ab und zu mit einem Holzlöffel umrühren.

Jetzt das Hühnerfleisch, den Stangenspargel und die Erbsen hinzufügen, unterziehen und weitere 10 min weiterdünsten. Frisch geriebenen Parmesan-Käse unter den Risotto rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Kurz vor dem Servieren fein gewogene Petersilie unterrrühren. Der Risotto darf auf keinen Fall körnig sein. Eine geschmeidige Konsitenz ist richtig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingsrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte