Frühlingspotpourri

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Kümmel
  • 50 g Kardamom
  • 50 g Zimt (Stangen)
  • Gewürze im Mörser zerstoßen
  • 50 g Fenchelsamen
  • Neroliöl
  • Zitronengrasoel
  • Lorbeerblätter
  • Getrocknete Blüten von Osterglocken und Stiefmütterchen
  • Tv-Sendung:
  • Volle Kanne-Susanne
  • Im Zdf

Die Gewürze im Mörser zerstoßen, die Öle darauf tropfen, und alles zusammen unter die Blüten vermengen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingspotpourri

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte