Frühlingsgemüsetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 150 g Champingnons
  • 125 g Butter
  • 100 g Tomatenkirschen
  • 2 Zwiebellauch
  • 2 Eidotter
  • 2 Kohlrabi (jung)
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 2 EL Küchenkräuter
  • 150 g Karfiol
  • 6 Eier
  • 150 g Brokkoli
  • 250 ml Schlagobers
  • 150 g Karotten
  • 250 g Stangenspargel
  • 10 g Butter (zum Einfetten)
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • Muskat

Butter, Eidotter, Mehl und Salz zu einem Mürbteig zubereiten. Eine ausgefettete Tortenspringform (Tortenform) mit dem Teig ausbreiten. Den Rand ebenfalls mit einem 6 cm hohen Teigstreifen umlegen und gut mit dem Teigboden glatt drücken.

Das ganze Gemüse reinigen, abspülen, in kleine Stückchen zerteilen, im wenig Salzwasser kurz blanchieren und gut abrinnen.

Eier mixen und mit dem Schlagobers und den gehackten Kräutern gut durchrühren, mit Jodsalz, Muskatnuss und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Gemüse in die Tortenform Form, mit der Ei-Sahnemasse auffüllen und halbe Tomatenkirschen dekorativ darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C in etwa 35-40 min backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingsgemüsetorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche