Frühlingsgemüse mit Kalbsschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stück Kohlrabi
  • 6 Stück Karotten
  • 2 Knollen Fenchel
  • 125 g Zuckerschoten
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Zitronenpfeffer
  • 6 EL Kräuter (gemischt, gehackt)
  • 4 Stück Kalbsschnitzel (á 150g)
  • 60 g halbfett Margarine
  • 2 EL Salbei (gehackt)
  • 1 TL Zitronenschale (gerieben)
  • 200 g Brunch Classic
Sponsored by Brunch

Kohlrabi und Karotten schälen, Fenchel und Zuckerschoten waschen und putzen. Kohlrabi, Karotten und Fenchel in Stücke schneiden. Kalbsschnitzel waschen und trockentupfen.

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Gemüse darin andünsten, mit Zucker, Salz und Zitronenpfeffer würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten dünsten. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Kalbsschnitzel von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten.

Halbfett Margarine mit Salbei verrühren und mit Salz, Zitronenpfeffer und Zitronenschale würzen. Brunch und Kräuter zum Gemüse geben, gut unterheben, Halbfett Margarine auf den Kalbsschnitzeln verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare12

Frühlingsgemüse mit Kalbsschnitzel

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 28.11.2015 um 06:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. TaupeM
    TaupeM kommentierte am 10.06.2015 um 08:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 10.06.2015 um 05:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 23.05.2015 um 20:43 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  5. spiderling
    spiderling kommentierte am 24.04.2015 um 20:49 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche