Frühlingsgemüse mit gebratenem Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Ester Ziegenfrischkäse
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Fenchelknolle
  • 100 g Karotten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Oder
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Pimpinelle
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Estragon
  • Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer
  • Salz

Kohlrabi, Fenchelknolle und Karotten gemeinsam in einem Kochtopf weichkochen.

Anschliessend die Karotten in Längsrichtung halbieren, den Kohlrabi würfeln und die Fenchelknolle in Scheibchen schneiden. Alles in einer Backschüssel mischen.

Für die Salatsauce Petersilie, Pimpinelle, Schnittlauch und Estragon klein schneiden und in eine ausreichend große Schüssel Form. Mit Öl, Essig und Zucker nachwürzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse mit der Salatsauce anmachen.

Den Ziegenkäse in Scheibchen schneiden, in Semmelbrösel wälzen und in Olivenöl kurz und knusprig von beiden Seiten braun werden lassen. Den Gemüsesalat mit dem Käse anrichten.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingsgemüse mit gebratenem Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche