Frühlingsgemüse aus dem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Kohlrabi
  • 0.5 Bund Karotten (junge)
  • 200 g Zuckerschoten
  • 0.5 Teelöffel Salz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 375 ml Wasser
  • 2 Bund Kerbel
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Liebstöckel
  • 1 EL Weisswein
  • 1 Pk. Sauce Hollandaise
  • 0.25 Teelöffel Weisser Pfeffer; f.a

ein Viertel Tl. Weisser Pfeffer; f. A.d.M.

Stangenspargel von der Schale befreien, Schalen behalten. Kohlrabi von der Schale befreien und in schmale Scheibchen schneiden. Karotten reinigen und in Längsrichtung halbieren. Zuckerschoten reinigen. Salz, Pfefferkörner, Spargelschalen und Küchenkräuter bis auf einen Bund Kerbel im Wasser aufwallen lassen. Das Gemüse in einem Dämpfeinsatz darüberhängen. Zugedeckt etwa 10 min gardünsten. Weisswein und Hollandaise durchrühren und erhitzen. Restlichen Kerbel klein hacken und unterziehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Dazu schmecken Langkornreis-Wildreis-Mischung oder evtl. gekochte, geschälte Erdäpfel.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingsgemüse aus dem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte