Frühlingsfrikassee an Langkornreis mit Stangenspargel und Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 (- 5) Hähnchenbrustfilets
  • 80 g Butter
  • 5 Schalotten
  • 1000 ml Hühnerfond (aus dem Glas)
  • 1 Glas Weisswein (trocken)
  • 5 Stangen weisser Stangenspargel
  • 5 Frische rosa Champignons (mittelgross)
  • 1 EL süsses Schlagobers
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Glas Kapern (eingelegt)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Bund Borretsch
  • 3 Pk. "Express-Langkornreis"
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Erdäpfelmehl (Maizena (Maisstärke))
  • Wasser

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Hähnchenbrustfilets abschwemmen, trocken reiben und in schmale Streifen schneiden. Die Champignons leicht abbürsten und ebenfalls in Scheibchen schneiden. Schalotten abschälen und fein in Würfel schneiden. Stangenspargel abschälen und in mundgerechte Stückchen schneiden.

Den Hühnerfond aufsetzen und erhitzen (nicht machen). Die Butter in eine große, hohe Bratpfanne Form und die Schalotten darin andünsten. Die Hähnchenbruststreifen hinzfügen und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zusammen mit Weisswein löschen und einreduzieren.

Erst die Spargelabschnitte (bis auf die Spitzen) und dann die Champignonscheiben dazugeben, andünsten und wiederholt mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Zucker nachwürzen. Mit ein kleines bisschen heissem Hühnerfond aufgiessen und das Eigemachte bei mittlerer Hitze das machen.

Für die Gewürzmischung Alle Küchenkräuter abbrausen und trocken schütteln. Küchenkräuter und Kapern mit scharfem Küchenmesser wiegen. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und unter die Küchenkräuter mengen. Knoblauch klein hacken, ein klein bisschen Salz darüber Form, beides mit einer Gabel zerdrücken und zur Gewürzmischung Form.

Zitrone abwaschen und abtrocknen. Mit einer Reibe ein klein bisschen Schale abreiben und ebenfalls zur Gewürzmischung Form. Anschließend die Zitrone ausdrücken, den Saft zu den Kräutern Form und das Ganze durchmischen. Den Langkornreis nach Packungsanweisung kochen. Die Spargelspitzen dem Eingemachten beigeben. Das Ganze nochmal mit Hühnerfond aufgiessen und nochmal reduzieren. Einen EL süsses Schlagobers unterziehen. Gewürzmischung vorsichtig unterziehen. Gegebenenfalls Maizena (Maisstärke) mit Wasser anrühren und das Eigemachte damit binden.

Reisbett auf einem Teller anrichten, das fertige Frühlingsfrikassee draufgeben und mit den übrigen Kräutern dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frühlingsfrikassee an Langkornreis mit Stangenspargel und Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche