Frühlings-Kartoffelpuffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Frühlings-Kartoffelpuffer Gemüse putzen und waschen. Alles, bis auf 2 Radieschen und 12 Gurkenscheiben, auf einer Reibe grob raspeln.

Speisetopfen und geraspeltes Gemüse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Geraspelte Kartoffeln, Zwiebelwürfel, Eier, Mehl und 1/2 TL Salz in einer Schüssel verrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Kartoffelteig 8 goldbraune Kartoffelpuffer backen und warm stellen.

Auf 4 Puffer den Gemüse-Topfen verteilen. Übrige Puffer daraufsetzen. Den Rest Radieschen in Scheiben schneiden. Puffer mit Gurkenscheiben und Radieschen anrichten.

Die Frühlings-Kartoffelpuffer mit Pfeffer bestreuen.

Tipp

Die Frühlings-Kartoffelpuffer mit Salat servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Frühlings-Kartoffelpuffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche