Früchtetarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für etwa 8 Stück:

  • 200 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 50 g Staubzucker
  • 90 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Ei
  • Vanilleschote (Mark davon)
  • 1 Prise Salz
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • Fett (für die Form)

Creme:

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • Abgeriebene Saft und Schale von 2 Zitronen
  • 200 g Mascarpone

Belag:

  • 5 Kiwi
  • 250 g Erdbeeren
  • 5 Orangen

1. Mehl mit Kakao und Staubzucker in eine ausreichend große Schüssel Form. Fett in Ei, Vanillemark, Flöckchen und Salz hinzfügen. Zu einem glatten Teig zusammenkneten, in Frischhaltefolie gewickelt 15 min kaltstellen.

2. Für die Krem Eier und Zucker in einem Kochtopf durchrühren. Fett in Flöckchen, Zitronenschale und -saft hinzfügen. Bei geringer Temperatur zu einer glatten Krem durchrühren. Auskühlen.

3. Teig auf der mit Mehl bestäubten Fläche in etwa 4 mm dick auswalken in eine gefettete Tarte-geben (28 cm ø) legen. Boden und Rand mit einer Gabel ein paarmal einstechen. 15 min abgekühlt stellen.

4. Auf der 2. Leiste von unten in dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 12 min backen (Gas 3, Umluft 10 min bei 180 °C ). Auskuehle.

5. Mascarpone unter die Krem rühren und auf den Boden aufstreichen. Kiwi und Erdbeerscheiben und Orangenfilets auf der Krem gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Früchtetarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche