Früchteschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 400 g Steinfrüchte; z.B. Zwetschken Nektarinen, Marillen
  • 70 g Zucker
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Staubzucker

Teig:

  • 100 g Topfen (halbfett)
  • 100 g Butter (kalt)
  • 150 g Mehl
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • Mehl (zum Auswallen)

Für den Teig den Topfen zwischen mehrere Lagen Küchenrolle Form und gut ausdrücken. Die Butter in Würfel schneiden. Butter, Mehl, Topfen und Salz auf die Fläche häufen. Mit einem Küchenmesser durchhacken und von Hand feinkrümelig raspeln. Rasch zu einem Teig zusammenfügen (*), dann bei geschlossenem Deckel dreissig min abgekühlt stellen.

Die Früchte entkernen und abschneiden. Zusammen mit Zucker, Saft einer Zitrone und Zimt aufwallen lassen. Bei niedriger Hitze unter Rühren weich machen. Mit dem Pürierstab zermusen. Nochmals ein paar Min. kochen, bis die Menge eine streichfähige pastenartige Konsistenz hat. Auskühlen.

Die Fläche mit Mehl bestäuben. Den Teig darauf rechteckig Drei mm dünn auswallen. In der Mitte diagonal durchschneiden. Beide Teile auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen und mit der Gabel dicht einstechen. In der Mitte in den 200 °C heissen Herd schieben und 15-17 Min. gut durchbacken. Auf einem Gitter abkühlen.

Die Fruchtpaste auf der einen Teigfläche verstreichen. Mit der zweiten Teigfläche überdecken und ein wenig glatt drücken. Mit dem Brotmesser in Schnitten schneiden und den Staubzucker darüber stäuben.

Tipps Zum Mitnehmen: In einer Frischhaltebox sich die Früchteschnitten problemlos transportieren. Den Staubzucker nehmen Sie mit und stäuben ihn erst bei dem Servieren darüber.

(*) Bemerkung Rg: Zuerst Mehl, Butter und Salz feinkrümelig raspeln, dann Topfen einarbeiten, nur soviel zubereiten wie nötig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Früchteschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche