Früchtegugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 3 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 50 g Kristallzucker
  • 180 g Mehl (glatt)
  • 4 g Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 100 g Rosinen
  • 50 g Zitronat (gehackt)
  • 50 g Aranzini (gehackt)
  • 50 g Kochschokolade (gehackt)
  • Vanillemark (oder -zucker)
  • Zitronenschale (gerieben)
  • Salz

Für die Form:

Butter mit Staubzucker, einer Prise Salz, Vanillemark oder -zucker sowie geriebener Zitronenschale schaumig rühren. Eidotter nach und nach einrühren. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen. Unter die Buttermasse heben. Mehl mit Backpulver vermischen, in die Masse einrühren und die Milch zugießen. Rosinen, Zitronat, Aranzini und Schokolade untermengen. Die Masse in eine mit Butter ausgestrichene und mit Mehl gestaubte Gugelhupfform füllen. Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 55 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 1 0

Kommentare24

Früchtegugelhupf

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 18.02.2016 um 08:38 Uhr

    meine Rosinen und Früchte sind alle auf den Boden gesunken, gibt es einen Trick um das zu verhindern?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 18.02.2016 um 13:35 Uhr

      Liebe Marshmallow, mischen Sie die Früchte vorher mit etwas Mehl, das sollte dabei helfen, dass die Früchte nicht bis zum Boden absinken. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • Marshmallow
      Marshmallow kommentierte am 18.02.2016 um 17:11 Uhr

      Danke für den Tipp, das werde ich mir merken :-)

      Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 03.02.2016 um 13:35 Uhr

    SO MACHE ICH MEIN BISCHOFSBROT AUCH NUIR KOMMT DA NOCH GEHACKTE SCHOKOLADE DAZU !

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 22.12.2015 um 15:43 Uhr

    mmmh

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche