Früchtebecher mit Mascarpone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Datteln, frische
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Eier
  • Salz
  • 2 Biskotten
  • 2 Kaktusfeigen
  • 4 EL Staubzucker
  • 150 g Mascarpone
  • 100 g Schlagobers

Die Datteln abspülen, vielleicht abschälen, halbieren und die Steine herauslösen. Von den Kaktusfeigen die Haut entfernen und die Früchte würfeln. Den Saft einer Zitrone mit 1 EL Staubzucker durchrühren und unter die Früchte heben. Daraufhin bei geschlossenem Deckel um Kühlschrank durchziehen.

Die Eier trennen. Die Dotter mit dem restlichen Staubzucker kremig aufschlagen, den Mascarpone unterrühren und kremig rühren. Die Eiweisse mit ein klein bisschen Salz zu steifem Schnee aufschlagen. Das Schlagobers ebenfalls steif aufschlagen und mit dem Schnee unter die Krem heben.

Die Früchte sowie die Krem schichtweise in Dessertschälchen befüllen und mit einer Cremeschicht abschliessen. Das Dessert bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Die Biskotten zwischen Pergamentpapier oder Folie mit dem Nudelwalker zerdrücken und die Brösel kurz vor dem Servieren über das Dessert streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Früchtebecher mit Mascarpone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte