Früchte mit Sherry-Schaumsosse als Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pfirsiche
  • 2 Feigen
  • 150 g Wassermelonenspalten
  • 1 Ei
  • 40 g Zucker
  • 100 ml Sherry (Amontillado)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 5 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 EL Staubzucker
  • 12 Amarettini

1. Pfirsiche kurz in kochendes Wasser legen, unter kaltem Wasser abschrecken. Die Pfirsichhälften fächerförmig einkerben und auf vier Teller gleichmäßig verteilen.

2. Feigen abspülen, abtrocknen und vierteln. Melonenspalte entkernen und in Scheibchen schneiden. Feigen und Melone ebenfalls auf die Teller gleichmäßig verteilen.

3. Soße erst kurz vor dem Servieren kochen. Dafür Zucker, Sherry, Ei, Saft einer Zitrone und Maizena (Maisstärke) in einen Kochtopf Form und mit dem Quirl des Handmixers durchrühren. Bei mittlerer Hitze unter durchgehendem Rühren erhitzen, bis die Menge im Kochtopf hochsteigt und dicklich wird. Soße über das Obst gleichmäßig verteilen, mit Staubzucker bestäuben. Amarettini auf die Teller gleichmäßig verteilen.

Eventuell mit Zitronenmelisse verzieren.

Mackert, 2:246/8105

Legende: tb: El. Amarettini: italienische Kekse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Früchte mit Sherry-Schaumsosse als Dessert

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.01.2016 um 08:09 Uhr

    Ich gebe da noch 1 Messerspitze Vanillezucker zur Soße dazu - ein himmlischer Genuss :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte