Früchte in Weingelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Birnen
  • 200 g Himbeeren (oder statt Himbeeren und Birnen
  • 500 g Früchte (andere, circa)
  • g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 8 Blatt Gelatine (weiss)
  • 375 ml Rotwein

Halbierte Birnen in einem Achtelliter Wasser mit Zucker ungefähr fünf Min. weich weichdünsten. Abgetropfte Birnen und Himbeeren in eine Schale legen. Eingeweichte, ausgedrückte Gelatine in der heissen Dunstfluessigkeit (in der die Birnen gegart wurden) zerrinnen lassen. Rotwein unterziehen, über die Früchte rühren und ungefähr vier Stunden im Kühlschrank fest werden. Die geben kurz in heisses Wasser tauchen. Gelee auf eine Platte stürzen.

Dazu: flüssige Crème oder Schlagobers fraîche

* Pflanzliches Eiklar 13 g / tierisches Eiklar 13 g;

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Früchte in Weingelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche