Früchte in Backteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Früchte in Backteig zunächst Weißwein mit Dotter verrühren, Mehl sieben und nach und nach zum Wein geben und glatt rühren.

Eiweiß mit Zucker und Salz zu cremigen Schnee schlagen und unter die Weinmasse heben. Wenn die Masse etwas zu fest sein sollte, noch etwas Wein dazugeben.

Soviel Öl erhitzen, damit man die Früchte schwimmend herausbacken kann. Früchte wie Bananen, Ananas, Erdbeeren eignen sich sehr gut zum Herausbacken. Früchte in mundgroße Stücke schneiden, in den Teig tauchen und goldgelb herausbacken. Die Früchte in Backteig anzuckern oder mit Honig beträufeln.

Tipp

Man kann die Früchte in Backteig mit Vanillesauce oder im Sommer mit Vanilleeis servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Früchte in Backteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche