Früchte-Gugelhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pk. Weichseln (680 ml)
  • 1 Becher Mandarinen (314 ml)
  • 150 g Halbfettbutter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 4 Eier
  • 10 Tropfen Bittermandelöl
  • 350 ml Buttermilch
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 250 g Staubzucker
  • 5 EL (-6 El) Staubzucker

Das Obst abrinnen. Fett, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Das Backrohr auf 180 Grad vorwärmen. Das Mehl (bis auf 2 El) mit dem Backpulver vermengen und nach und nach, abwechselnd mit den Eiern, unterziehen. Buttermilch und Backöl hinzufügen und das Ganze zu einem glatten Teig zubereiten.

Die Kirschen in 1-2 El Mehl auf die andere Seite drehen und mit den Mandarinen unter den Teig heben. Eine Gugelhupfform (ca. 2 Liter) fetten, mit Semmelbrösel ausstreuen und den Teig hineingeben.

Den Kuchen zirka 70-80 min backen. Auf einen Kuchenrost stürzen und vollständig abkühlen. Staubzucker mit Saft einer Zitrone glattrühren und den Kuchen mit dem Zuckerguss überziehen.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Früchte-Gugelhupf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche