Fruchtschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 225 g Vollkorn-Butterkekse
  • 75 g Butter (weich)
  • 850 ml Pfirsich, Dose
  • 315 ml Mandarinen, Dose
  • 370 ml Preiselbeeren (aus dem Glas)
  • 6 Blatt Gelatine
  • 450 g Joghurt
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Tortenguss (klar)
  • 125 ml Multivitaminsaft

Kekse fein zerbröseln und mit der Butter zusammenkneten, auf den Boden einer rechteckigen Form, zirka 30 x 18 cm, drücken und abgekühlt stellen. Früchte getrennt abrinnen. Pfirsichsaft auffangen. Gelatine mit 100 ml Pfirsichsaft einweichen. Joghurt, 85 g Zucker und Saft einer Zitrone glatt rühren. Gelatine im Saft zerrinnen lassen und im dünnen Strahl zum Joghurt Form, rühren. Joghurtmasse auf den Keksboden Form und wenigstens 2 Stunden abgekühlt stellen. Früchte auf die Krem legen. Aus Tortengusspulver, 15 g Zucker, Vitaminsaft und 125 ml Wasser einen Guss kochen, über die Früchte Form und wiederholt fest werden. Später in Stückchen teilen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fruchtschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte