Fruchtnachtisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Obst (z.B. Kirschen, Weichseln und Himbeeren)
  • 50 g Himbeer-Dessertsoße
  • 250 ml Schlagobers
  • 80 g Zucker
  • 1/2 TL Guarkernpulver

Für den Fruchtnachtisch das Obst putzen und entkernen. Obst mit Zucker kurz aufkochen und abkühlen lassen. Ein wenig von der Dessertsauce mit Guarkernmehl anrühren und kurz mitkochen.

Schlagobers aufschlagen und die restliche Dessertsauce unterheben. Auf das abgekühlte Kompott geben und evtl. mit einer essbaren Blüte dekorieren.

Tipp

Den Fruchtnachtisch am besten eiskalt servieren. Je nach Saison kann man das Dessert immer beliebig mit anderen Früchten zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Fruchtnachtisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche