Fruchtleder

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Fruchtleder die Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Birnen würfelig schneiden.

In einem Topf mit dem Zucker aufkochen und auf kleiner Flamme kochen, bis die Birnenstücke zerfallen und fast alle Flüssigkeit verdampft ist (gut rühren!).

Rosinen und Mandelsplitter dazu geben und einrühren.

Das Fruchtleder auf ein geöltes Backblech gießen und fest werden lassen. In Rauten schneiden und im Kühlschrank aufbewahren.

 

Tipp

Sie können Fruchtleder auch aus anderen Früchten z.B. Äpfel, Mangos, Quitten, etc.zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Fruchtleder

  1. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 14.11.2016 um 10:24 Uhr

    klasse alternative zu dem sonstigen Süßigkeiten, hier könnte man statt Zucker auf Süßstoff verwenden so ist es auch für Diabetiker geeignet.

    Antworten
  2. Silvia5
    Silvia5 kommentierte am 26.09.2014 um 17:56 Uhr

    das werde ich jetzt ausprobieren, aber ohne kochen, nur mit dem Mixer, bin schon neugierig

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche