Fruchtkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 200 g Trockenfrüchte (zu gleichen Teilen Bananen, Marillen und Zwetschke)
  • 200 g Staubzucker
  • 200 g Walnüsse
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 EL Rum
  • 20 g Kristallzucker (zum Wälzen)

Die getrockneten Bananen, Marillen und Zwetschken sehr fein hacken. Die Nüsse ebenfalls fein hacken. Alle Zutaten gut verkneten und eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Masse auf einer mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen, davon nussgroße Stücke abschneiden und zu Kugeln formen. Kugeln in Kristallzucker wälzen.

Tipp

Die Walnüsse können auch durch Kuchenreste ersetzt werden.

Für Diabetiker:
120g Diabetiker-Süße
20g Diabetiker-Süße zum Wälzen

Nährwerte:
Energie 76kcal/319kJ
Kohlenhydrate 9,2g
Broteinheiten 0,80

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fruchtkugeln

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 26.08.2013 um 22:51 Uhr

    Hört sich sehr gut an ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche