Fruchtkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eier ((1))
  • 125 g Zucker
  • 10 EL Milch (warm)
  • 10 EL Butter (geschmolzen)
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Kaneel/Zimt
  • Kardamom
  • Apfelsinenschale
  • Gestossen
  • 30 g Gest/Germ
  • So viel Mehl, dass man den Teig auswalken kann
  • 1 Ei (zum Bestreichen)
  • Frisches Obst: z.B. Äpfel, Kirschen, Zwetsch gen o.dergl.
  • Zucker + Zimt f.d. Äpfel

Guss:

  • 500 ml Rahm (süss)
  • 4 Eier ((2))
  • 125 g Zucker
  • 4 Zwiebäcke; fein gestossen
  • Salz
  • Kaneel/Zimt

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Es werden Eier (1) mit Zucker geschlagen und warme Milch, flach so viel geschmolzene Butter, ferner geriebene Cardamom, Citronenschale, Kaneel, gestossene Apfelsinenschale mit Gest und so viel Mehl, dass der Teig sich gut auswalken lässt, zu einem Teig gerührt. Dann rollt man eine schmale Platte aus demselben, ungefähr einen kleinen Finger dick, und legt diese auf eine Blechplatte, indem man den Rand mit einem kleinen Saum aufschlägt. Dann lässt man die Platte eine Stunde aufgehen, wonach sie mit Ei bestrichen und beinahe 1Zoll (2, 5cm) dick mit frischem Obst belegt wird. Äpfel schneidet man dazu in schmale Scheibchen und vermengt sie mit Zucker und Kaneel, andere beerenartige Früchte bzw. Steinfrüchte, die aber entsteint werden müssen, z.B. Kirschen, - Zwetschken schneidet man halb und zieht die Haut ab - werden auch mit Zucker vermengt, und bei sehr saftigen Früchten thut man gut, zuvor eine Lage gestossenen Zwieback auf die Platte zu legen, damit diese nicht durch die Säfte zu fest werde. Man backt den Kuchen in einem Herd.

Noch kann man über den Kuchen einen Guss Form von süssem Rahm, worin Eier (2), Zucker, Zwiebäcke, ein klein bisschen Salz und Kaneel geschlagen sind, doch muss der Kuchen vorher halb gar backen. Gleich nachdem der Guss darüber gegeben ist, muss der Kuchen ein weiteres Mal in den Herd gesetzt werden.

Statt dieses Gusses kann man genauso einen Guss Biquitteig darüber Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fruchtkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche