Fruchtiger Puteneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Fruchtigen Puteneintopf die Putenbrust waschen und trocken tupfen. In Würfel schneiden.

Die Zwiebel schälen.

Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.

Die Zwiebel und die Äpfel in Würfel schneiden.

Das Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und das Putenfleisch in Portionen anbraten. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und warm stellen.

Im Bratensaft die Zwiebel und Äpfel anbraten und mit Currypulver bestäuben. Kurz weiterbraten.

Die Ananas aus der Dose gießen, dabei den Saft auffangen.

Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

Mit Hühnersuppe ablöschen und das Ketchup und den Ananassaft einrühren. Aufkochen lassen.

Die Bananenscheiben und die Ananasstücke dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

Zum Fruchtigen Puteneintopf passt Reis am besten.

 

 

Tipp

Achten Sie darauf, dass das Currypulver für Ihren Fruchtigen Puteneintopf nicht zu heiß angeröstet wird. Es verbrennt leicht und wird dann bitter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fruchtiger Puteneintopf

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 13.12.2015 um 15:55 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche