Fruchtiger Apfelsinen-Braten mit Mandelkerne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinsbraten (mit Schwarte)
  • 2 Zwiebel (gross)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • 8 Orange
  • 4 EL Butterschmalz
  • 200 g Mandelkerne
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Krem fraîche

Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Die Zwiebeln von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Das Fleisch rundum mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben, die Schweineschwarte einkerben. 4 Orangen ausdrücken und davon 600 ml abmessen.

Das Butterschmalz in einem Bräter auf dem Küchenherd erhitzen, das Fleisch rundum anbraten und mit der Hälfte des Orangensaftes löschen. Zugedeckt ungefähr 60-70 Min. im Herd dünsten.

In der Zwischenzeit die Mandelkerne für 2 Min. in kochend heisses Wasser legen. Abgiessen, abgekühlt abschwemmen und aus der Schale drücken. Die Mandelkerne mit dem übrigen Orangensaft in den Bräter Form und das Ganze noch 30 Min. dünsten.

Die restlichen Apfelsinen abschälen und filetieren. Die einzelnen Segmente herausnehmen, abtropfenden Saft dabei auffangen.

Das Fleisch aus dem Bräter nehmen. Die Sauce auf dem Küchenherd bei starker Temperatur kochen, mit Honig und Krem fraîche durchrühren. Apfelsinenstücke hinzfügen, würzig nachwürzen und zum Fleisch zu Tisch bringen.

Info: =====

Die weisse Haut der Apfelsinen schmeckt recht bitter, sie wird darum genau entfernt.

Von der Orange oben und unten eine Scheibe klein schneiden, die Frucht hinstellen und leicht im Bogen mit einem *sehr* scharfen Küchenmesser zwischen Fruchtfleisch und Schale entlangschneiden.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fruchtiger Apfelsinen-Braten mit Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche