Fruchtige Beerentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Tortenboden:

  • 4 Stk Dotter
  • 200 g Zucker
  • 1/8 l Mineralwasser
  • 1/8 l Speiseöl (neutral)
  • 150 g Mehl
  • 50 g Schokolade (gerieben)
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1 EL Kakakopulver
  • 4 Stk Eiklar
  • 1 Prise Salz

Für die Creme:

  • 250 ml Schlagobers
  • 100 g Staubzucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 100 g Erdbeeren (passiert)
  • 250 ml Joghurt
  • 2 EL Zitronensaft

Für das Dekor:

  • 400 g Beeren (gemischt, frisch)
  • Schokolade (geraspelt)

Für die Beerentorte erst den Tortenboden zubereiten.

Für den Tortenboden die Dotter, Zucker Mineralwasser und Öl gut schaumig rühren. Eiklar zusammen mit dem Salz zu Eischnee schlagen.

Mehl mit Backpulver und Kakaopulver versieben, die geriebene Schokolade dazu mischen und abwechselnd mit dem Eischnee in die Dottermasse rühren.

Den Teig in eine ausgebutterte und bemehlte Tortenform gießen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Die Torte auskühlen lassen. Anschließend in der Mitte durchschneiden.

Für die Creme das Joghurt mit dem Zucker verrühren. Gelatine in Wasser einweichen, ausdrücken und im Zitronensaft auflösen. Die Gelatine ganz vorsichtig in die Joghurtmasse einrühren.

Das Schlagobers steif schlagen und zusammen mit den passierten Erdbeeren in die Joghurtmasse einrühren. Die Creme ca. 1/2 Stunde kühl stellen. Dann die Torte damit füllen und genug Creme zurückbehalten, um damit den Rand der Torte und die Oberfläche zu bestreichen.

Den Rand mit geraspelten Schokospänen bestreuen, auf die Oberfläche der Torte die verlesenen Beeren dekorativ verteilen.

Die Beerentorte mit Schlagobers servieren.

Tipp

Am besten schmeckt die Beerentorte, wenn man frische Beeren verwendet. Alternativ dazu kann man aber auch Tiefkühl-Beeren dafür nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 3 0

Kommentare40

Fruchtige Beerentorte

  1. autumn
    autumn kommentierte am 30.11.2015 um 00:59 Uhr

    seh lecker

    Antworten
  2. soraja29
    soraja29 kommentierte am 22.11.2015 um 20:53 Uhr

    Schaut gut aus

    Antworten
  3. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 29.07.2015 um 09:25 Uhr

    die sieht himmlisch aus!

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 28.06.2015 um 11:27 Uhr

    Echt lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche