Fruchteis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Fruchteis die Melone klein würfeln. Die Erdbeeren entstielen und in Scheiben schneiden. Himbeeren ganz lassen. Die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden.

Die Orange ebenso schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Die Trauben, wenn nötig entkernen. Das Obst in Eisbehälter oder Eiswürfelformen geben und mit Orangensaft auffüllen, sodass das Obst gut zusammen hält.

Dann für etwa 3-4 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

Tipp

Das Fruchteis kann man mit anderen Obstsorten nach Geschmack ändern oder variieren. Portionenangabe ohne Gewähr, da jeder eine andere Menge an Obst nimmt und auch andere Mengen an Förmchen zur Verfügung hat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Fruchteis

  1. evagall
    evagall kommentierte am 10.07.2016 um 22:34 Uhr

    werden die Obststücke, wenn sie gefroren sind, nicht steinhart?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche