Frucht-Sauce - s. Info

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Pro Person:

  • 2 EL Madeira
  • 1 Teelöffel Staubzucker; gestrichen voll
  • 1 EL Frische o. eingelegte
  • Früchte
  • Kirschen, Erdbeeren o.
  • Preiselbeeren (evtl.Rumtopf)

In einem Reindl Sie Madeira heiß werden -je Person 2EL- aber nicht machen, hinzfügen Sie 1 gestrichenen Tl Staubzucker. Unter rühren Sie den Staubzucker gemächlich im Madeira zerschmelzen. Jetzt Form Sie ein paar frische bzw. eingelegt Früchte, wie Erdbeeren, Kirschen, Preiselbeeren, dazu. Sehr gut schmecken ebenso Früchte aus dem Rumtopf (das sind frische Früchte in Rum eingelegt). Je nach Bedarf rechnen Sie je Person 1-2 El an Früchten. Das gesamte Sie 5 min auf kleinem Feuer leicht brodeln (aber nicht machen). Wenn Sie die Sauce zum Kochen von Geflügel verwenden, Form Sie einen Tl davon in das heisse Essen und das Ganze gemeinsam auf kleinem Feuer ziehen.

Bei Eisspeisen Form Sie das Eis in kleine Backschüsseln, die Sie voeher abgekühlt ausspülen (damit sie nicht zerspringen), gießen die Sauce mit den Früchten darüber und es sich recht gut schmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frucht-Sauce - s. Info

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche