Frucht-Riegel - Müsli-Riegel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 38

  • 300 g Müeslimischung, ohne Zucker
  • 150 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 50 g Geschrotete Leinsamen
  • 175 g Honig (flüssig)
  • 1 Orange (abgeriebene Schale und Saft)
  • 1 Zitrone abgeriebene Saft und Schale
  • 100 g Entsteinte Dörrpflaumen, in kleinen Stücken
  • 1 Banane in kleinen Stücken
  • 1 Apfel, ungeschält, an der Bircherraffel gerieben
  • 2 Eiklar (verklopft)
  • 2 EL Flüssiger Honig, mit
  • 2 EL Heissem Wasser vermengt, zum Glasieren

Müeslimischung, Haselnüsse und Leinsamen in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten, in eine ausreichend große Schüssel Form, leicht auskühlen. Restliche Ingredienzien bis und mit Eiklar hinzufügen, gut vermengen.

Formen:

Menge auf ein Pergamtenpapier Form, mit einem zweiten Pergamtenpapier überdecken, 1 1/2 cm dick auswallen. Oberes Pergamtenpapier entfernen, Menge samt Papier auf den Rücken eines Backblechs ziehen, mit einem Küchenmesser in Stengel von 8x2cm vorschneiden, d. H., nicht ganz durchschneiden.

Backen:

Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 160 °C aufgeheizten Ofens. Temperatur auf 250 °C erhöhen, 5-10 Min. caramelisieren. Ausschalten, Gebäck glasieren, im leicht geöffneten Herd ein kleines bisschen abkühlen. Noch lauwarm schneiden, dabei Stengel ein kleines bisschen auseinanderschieben, abkühlen.

Haltbarkeit:

In Blechdose 1-2 Wochen, im Tiefkühler etwa 2 Monate.

Hinweis: Werden die Riegel portionsweise in Folie verpackt, sind sie jederzeit griffbereit zum Mitnehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Frucht-Riegel - Müsli-Riegel

  1. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 05.12.2013 um 14:21 Uhr

    tolle Alternative zu Süßwaren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche