Frozen Margerita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Vanillestange
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 100 ml Tequila
  • 2 Limonenschale (abgerieben)
  • 2 Limonensaft
  • 3 Eidotter
  • 300 ml Rahm
  • 100 g Himbeeren

Den Vanillestange in Längsrichtung aufschlitzen und die Samen herauskratzen. Mit dem Zucker und dem Wasser in eine Bratpfanne Form und zum Kochen bringen. Auf kleinem Feuer 5 Minuten leicht köcheln lassen. Tequila sowie Limonenschale und -saft beigeben und von Neuem zum Kochen bringen. Jetzt den Vanillestange entfernen und den Sirup in eine ausreichend große Schüssel gießen.

1 Eidotter nach dem andern unter den noch heissen Sirup rühren. Mit den Quirlen des Handmixers beziehungsweise mit der Küchenmaschine zu einer dickflüssigen Krem schlagen; dies dauert 4-5 min.

Den Rahm steif aufschlagen. Die Himbeeren mit einer Gabel ein wenig zerdrücken. Beides genau unter die luftige Eicreme heben.

Die Menge in 4 abgekühlt ausgespülte Portionenförmchen befüllen und wenigstens 3 Stunden gefrieren.

Zum Servieren die Förmchen kurz in lauwarmes Wasser stellen und auf Teller stürzen. Nach Wunsch mit Früchten ausgarnieren.

Der berühmte Drink wird hier statt nur gut gekühlt auf der Stelle ganz gefroren. Anstelle von Tequila kann ebenso weisser Rum verwendet werden. Sehr gut schmecken dazu Rumtopf- bzw. Kompottfrüchte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frozen Margerita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte