Frittierter Fenchel mit Tomataise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Fenchel:

  • 4 Fenchelknollen
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kurkuma
  • Kreuzkümmel
  • Semmelbrösel; zum Panieren und Öl zum Frittieren

Tomataise:

  • 4 EL Frisches Tomatenpüree (fertig gekauft oder evtl.
  • Selbst gemacht)
  • 5 EL Olivenöl; evt. mehr
  • Balsamicoessig

Die Fenchelknollen reinigen und in halbfingerdicke Scheibchen schneiden. Jede einzeln durch verquirltes Ei ziehen, das mit Salz und Pfeffer, nach Wahl ebenso mit Kurkuma und gemahlenem Kreuzkümmel, gewürzt ist. Schliesslich in Semmelbröseln drehen, bis sie rundherum davon überzogen sind wie ein Frankfurter Schnitzel. In heissem Öl schwimmend und schonend brutzelnd golden zu Ende backen. Achtung: das Fett ist reichlich heiß, wenn an einem Brotwürfel, den man hineinwirft, leise Bläschen emporsteigen. Sind sie zu heftig, ist das Fett zu heiß und der Fenchel bleibt innen roh, obwohl die Panierung bereits braun geworden ist.

Für die Tomataise das Tomatenpüree aus der Packung im Handrührer glatt zermusen, das Olivenöl tropfenweise in die laufende Maschine fliessen, bis die Sauce hellrot und kremig wird. Mit Balsamessig nachwürzen.

Die gebackenen Fenchelscheiben auf Küchenrolle gut abrinnen und auf Vorspeisentellern beziehungsweise einer Platte anrichten - nicht übereinander legen, damit sie kross bleiben. Wenn vorhanden, mit Fenchelgrün überstreuen. Die Tomataise getrennt dazu zu Tisch bringen.

Die Grundlage für die Tomataise ist ebenfalls ganz einfach selbst gemacht: feingehackte Zwiebel und ein wenig Knoblauch in heissem Olivenöl andünsten, Paradeiser in Würfeln hinzufügen und ein paar Min. leicht wallen. Salzen, mit Pfeffer würzen, nach Lust und Laune Origano und/oder Basilikum mitkochen. Im Handrührer glatt verquirlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frittierter Fenchel mit Tomataise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche