Frittierte Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • sehr leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 20 Min.
  • 450 g Zucchini
  • 1 Eiklar
  • 50 g Stärkemehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Chinesische Fünf-Gewürze Mischung
  • Öl (zum Frittieren)
  • Chilisauce (als Dip)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............117 Eiklar.................3 g Kohlehydrate..........14 g Zucker.................2 g Fett...................6 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Die Zucchini mit einem scharfen Messer in Streifchen oder Scheibchen schneiden.

Das Eiklar in eine kleinen Weitling Form. Mit einer Gabel leicht cremig aufschlagen.

Das Stärkemehl mit Salz und der chinesischen Fünf-Gewürze-Mischung mischen und auf einen großen Teller streuen.

Das Öl zum Frittieren in einem großen vorerhitzten Wok beziehungsweise einer schweren Pfanne erhitzen.

Jedes Zucchinistueck in das verschlagene Eiklar eintauchen und dann in der Mischung aus Stärkemehl und der chinesischen Fünf-Gewürze- Mischung wälzen.

Die Zucchini portionsweise zirka 5 min frittieren, bis sie leicht goldbraun und knusprig sind. Alle Zucchini auf diese Weise frittieren.

Die Zucchini je mit einem WokWender herausheben und auf Küchenrolle abrinnen.

Die Zucchini auf Servierteller legen und gemeinsam mit einem Chili- Dip auf der Stelle zu Tisch bringen.

Mischung ebenfalls Chili- oder Currypulver verwenden.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frittierte Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche