Frittierte Ripperl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 2 ein Viertel Stunden
  • 8 Finger-Ripperl (vielleicht mehr)
  • 1 Teelöffel Chinesische Fünf-Gewürze Mischung oder evtl.
  • 1 EL Currypulver (mild)
  • 1 EL Sherry (trocken, oder Reiswein)
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)
  • 1 Teelöffel Frühlingszwiebeln (klein geschnitten)
  • 1 Teelöffel Chilischoten; feingeschnitten, frisch, grün bzw. rot; entkernt
  • Pfeffer & Salz (Szechuan Mischung) zum Abschmecken

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............177 Eiklar.................6 g Kohlehydrate...........6 g Zucker...............0, 2 g Fett..................14 g gesättigte Fettsäuren..4 g

Die Ripperl in 3 bis 4 kleine Stückchen hacken. In eine geeignete Schüssel mit Pfeffer, Salz, Fünf-Gewürze-Currypulver beziehungsweise Mischung sowie dem Wein legen. Die Ripperl in der Kräutermischung wälzen und 1 bis 2 Stunden einmarinieren.

Für den Teigmantel Ei und Mehl mixen. Die Ripperl der Reihe nach darin wälzen, bis sie davonganz überzogen sind.

Das Öl in einem vorerhitzten Wok bis zum Rauchpunkt erhitzen. Die Ripperl 4-5 Min. frittieren. Jetzt mit Stäbchen oder einem Wok- Wender herausnehmen und auf Küchenrolle abrinnen.

Das Öl wiederholt stark erhitzen und die Ripperl von Neuem für eine weitere Minute frittieren. Herausnehmen und wiederholt auf Küchenrolle abrinnen.

1 El heisses Öl über die Frühlingszwiebeln und Chilis gießen und 30 bis 40 Sekunden einziehen. Die Ripperl mit dem Pfeffer-Dip nach Szechuan-Art und garniert mit den geschnittenen Frühlingszwiebeln und Chilis zu Tisch bringen.

einzelnen Ripperl tranchieren. Diese werden dann zum Frittieren in mundgerechte Stückchen gehackt.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frittierte Ripperl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche