Frittierte Apfelringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel (säuerlich)
  • Saft von 1 Apfelsine
  • 3 Esslöffel Orangenlikör
  • 2 Eier
  • 7.5 dag Mehl
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 6 Esslöffel Weisswein
  • Salz
  • Fett (zum Frittieren)
  • Feinzucker

Äpfel abspülen, von der Schale befreien und mit einem Apfelausstecher das Kernhaus ausstechen. Äpfel in 1 cm dicke Scheibchen kleinschneiden. Orangensaft und Orangenlikör vermengen und die Apfelscheiben damit begiessen.

Eier trennen. Eiweiss steif aufschlagen. Eidotter mit Öl, Mehl und Wein und ein klein bisschen Salz mischen. Schnee darunter geben.

Die Apfelringe durch den Ausbackteig ziehen und portionsweise im 170° Celsius heissen Fett von jeder Seite ca 3 min goldgelb zu Ende backen.

Auf Küchenkrepp abrinnen lassen und mit Feinzucker bestäuben. Dazu mundet Vanillesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frittierte Apfelringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche