Frittierte Ananas-Scheibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Scheiben Ananas
  • 4 EL Honig
  • 2 EL Sesamsamen
  • 750 ml Planzenöl

Teig:

  • 4 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 2
  • 1 Prise Salz

Das Mehl mit dem Backpulver verquirlen, die Eier sowie das Salz beigeben, dann alles zusammen zu einem dicklichen Teig zubereiten, jeweils nach Grösse der Eier vielleicht ein klein bisschen Wasser zusetzen.

20 Min. ruhen.

Die frische Ananas von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Das Öl im Wok erhitzen, die Ananasscheiben in den Teig tauchen und bei 190 Grad (keine Blasen steigen am Löffel auf) 3 Min. frittieren, auf Küchenrolle abrinnen.

In der Bratpfanne den Honig und den Sesamsamen erhitzen und die frittierten Ananasscheiben darin auf die andere Seite drehen.

Sofort heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frittierte Ananas-Scheibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche