Frittatensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Frittatensuppe Mehl, Ei, Milch und Salz mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig durchrühren. 15 Minuten quellen lassen und den Schnittlauch in Rollen schneiden.

Fett in kleinen Portionen in einer Bratpfanne schmelzen und der Reihe nach 4 bis 5 schmale Palatschinken backen. Auf einem Bratrost abkühlen lassen.

Palatschinken zusammenrollen und in zarte Streifen schneiden. Je 1/4 der Frittaten in eine Suppentasse geben und die heißgemachte klare Suppe darüber gleichmäßig verteilen.

Die Frittatensuppe mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren und genießen.

Tipp

Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten für die Frittatensuppe verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Frittatensuppe

  1. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 07.09.2015 um 07:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 14.04.2015 um 20:31 Uhr

    Schmeckt immer!

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 20.03.2015 um 13:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche