Fritirte Mozarella-Kugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 75 g Mehl
  • 1 Ei
  • 110 ml Prosecco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Bund Basilikum
  • 0.5 Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Mozzarellakugeln
  • 100 g Parmaschinken (hauchdünn geschnitten)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • Mehl (zum Panieren)
  • Sojaöl
  • 4 Paradeiser
  • 1 EL Essig

Mehl mit Sekt, Salz, Eidotter, Pfeffer glattrühren, 15 Min ruhen. Basilikum hacken, mit 1/2 Tl. Saft einer Zitrone und abgeriebener Olivenöl, Salz, Schale, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch durchrühren. Käse diagonal halbieren. Auf eine Hälfte je ein wenig Basilikum-Paste Form, die zweite Hälfte daraufsetzen. Mit Schinken bedecken, fest drücken. Eiklar mit Zucker steif aufschlagen, unter den Teig heben. Käse in Mehl wälzen, durch den Teig ziehen und in heissem Sojaöl 2 Min. zu Ende backen. Paradeiser in schmale Scheibchen schneiden. Pfeffer, Essig, Salz und Öl durchrühren und über die Paradeiser Form.

Käse mit dem Blattsalat anrichten.

Getränk: italienischer Prosecco

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fritirte Mozarella-Kugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche