Fritiertes Hendl mit Limone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Hähnchenbrust
  • 200 ml Öl

Marinade:

  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 2 EL Käse (gerieben)
  • 0.5 Ei
  • 1 EL Wasser

Limonensauce:

  • 0.5 Limone
  • 5 EL Zucker
  • 180 ml Essig
  • 120 ml Wasser
  • 1 Salz
  • 2 EL Käse (gerieben)

Die Hähnchenbrust kleinwürfelig schneiden. Mit den Ingredienzien für die Marinade mischen und wenigstens 15 min einmarinieren.

Das Öl in einem Wok Form und es bei starker Hitze aufwallen lassen. Die Hitze verringern und die Hähnchenwürfel nach und nach einfüllen. Danach auf mittlere Hitze schalten. Die Hähnchenwürfel immer nochmal auf die andere Seite drehen, damit sie gleichmässig gar werden. Wenn sie gar sind, aus dem Wok nehmen und warm stellen. Das Öl bis auf einen kleinen Rest abschütten.

Die Limone in schmale Scheibchen schneiden. Mit Essig, Wasser, Zucker und Salz in den heissen Wok Form und rühren, bis der Zucker geschmolzen ist. Darauf den geriebenen Käse und vielleicht noch ein kleines bisschen Wasser dazugeben und gut unterziehen.

Die Sauce über die Hühnchenwuerfel gleichmäßig verteilen. Evtl. Mit Limonenscheiben garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fritiertes Hendl mit Limone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche