Fritierte Wan-Tan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 100 g Chinakohl
  • 3 Zarte Frühlingszwiebeln
  • 180 g Shrimps
  • 100 g Schweinehackfleisch
  • 2 EL Reiswein
  • 2 EL Austernsauce
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eiklar

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

(tiefgefroren oder selbstgemacht) frisches Koriandergrün ndergruen (wenn möglich) schwarzer Pfeffer Pfeffer aus der Mühle Öl zum zum zum Ausbacken

Die Wan-Tan-Platten (bei geschlossenem Deckel ) entfrosten oder zubreiten. Chinakohl und Frühlingszwiebeln reinigen. Die Shrimps abspülen. Alles sehr klein hacken. Mit Reiswein, Austernsauce, Faschiertes, gehacktem Koriandergrün, Pfeffer 1 El. Öl und der Maizena (Maisstärke) mischen. nach und nach die Teigplatten auslegen. Die Ränder mit verquirltem Eiklar bestreichen. Etwas von der Füllung in die Mitte Form und die Teigplatte einwickeln. Die Päckchen nach und nach schwimmend in ausreichend heissem Öl goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fritierte Wan-Tan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche