Fritierte Quarkravioli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Mehl
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 40 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Öl
  • Öl (zum Bepinseln)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Scheiben Weizentoast
  • 50 g Speck (durchwachsen, Scheiben)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Topfen (mager)
  • 50 g Hüttenkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 1 Ei
  • 1000 g Fett (zum Fritieren)

Für den Teig das Mehl, Wasser, Öl und Salz mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig zusammenkneten und zu einer Kugel formen. Ein Stück Frischhaltefolie mit ein wenig Öl einpinseln, den Teig hineinwickeln und eine halbe Stunde kochen an einem warmen Ort ruhen.

In der Zwischenzeit Toastbrot würfelig schneiden und im Handrührer fein zerkrümeln. Den Speck fein würfelig schneiden, kross auslassen und in einem Sieb abrinnen. Die Hälfte des Schnittlauchs in feine Rollen schneiden.

Topfen, Hüttenkäse, zerdrückten Schnittlauchröllchen, Knoblauch, Toastkrümel und Speckwürferl vermengen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von 45x35 cm auswalken. Mit einem glatten Ausstecher (8 cm ø) 20 Kreise ausstechen. Die Topfenmasse je auf eine Hälfte der Teigstücke gleichmäßig verteilen, rundum mit ein wenig verquirltem Ei bepinseln. Die Teigstücke zusammenschlagen und um die Füllung fest und blasenfrei glatt drücken. Die Ravioli portionsweise im auf 180DurchmesserC erhitzten Fritierfett 3 min in Öl herausbacken. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf Küchenrolle abrinnen und im 150DurchmesserC heissen Herd warm stellen.

Zum Servieren die Quarkravioli mit Paprikapulver bestäuben und mit dem übrigen Schnittlauch garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Fritierte Quarkravioli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche