Fritierte Minipizzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 100 ml Wasser
  • 30 ml Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • Rosmarin
  • Oregano
  • Basilikum
  • Öl (zum Fritieren)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Aus den angeführten Ingredienzien einschliesslich Kräutern einen geschmeidigen Germteig bereiten, im Backrohr 10 min bei 50 °C und 10 bis 20 min bei 0 gehen. Teig 1/2 cm dick auswalken, mit einem Glas Minipizzen ausstechen und wiederholt 10 min gehen.

Öl auf 190 Grad erhitzen und Pizzen schwimmend darin in Öl herausbacken, zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen.

Heiss mit Tomatensosse zu Tisch bringen.

(etwa 10 Stück)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Fritierte Minipizzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche