Fritierte Heringsfilets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Doppelte Heringsfilets
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 3 EL Mehl
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 30 g Parmesan (gerieben)
  • 2 Porree (Stange)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Fett (zum Frittieren)

Die Sauce:

  • 300 g Joghurt
  • 1 Zitrone, Schale gerieben & Scheibchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer

Fischfilets abbrausen, mit Salz würzen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Mehl, Semmelbrösel und geriebenen Käse vermengen. Porree-Ringe in sehr heissem Fett in Öl herausbacken und auf Küchentuch abrinnen. Fisch in verquirltem Ei, dannim Mehlgemisch auf die andere Seite drehen und im heissen Fett zirka 4' in Öl herausbacken.

Für die Sauce den Joghurt, Saft und geriebene Schale der Zitrone mischen Knoblauch hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Fisch mit fritiertem Porree anrichten, mit Zitronenscheibchen garnieren; die Sauce getrennt dazu anbieten.

Zeit (Min.): : 45

Dazu gibt's: : Blattsalat, Brot

Getränk: : leichter Weisswein (Riesling) **

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fritierte Heringsfilets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche