Fritierte Eier mit Gewürzen*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eier
  • 3 EL Ghee (oder Butterschmalz)
  • Salz
  • 0.5 Teelöffel Paprikapulver (rosenscharf)
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zimt (Pulver)

*Aijet Baidat Die Eier in etwa 10 Min. in ausreichend Wasser hart machen.

Anschliessend mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Jedes Ei vorsichtig 5 mal rundherum der Länge nach einkerben, ohne das Eidotter mit einzuschneiden.

Schmalz oder Ghee in einer kleinen Stielkasserolle stark erhitzen und die Eier darin rundherum braun rösten. Pfeffer, Paprika, Salz und Zimt mischen und über die Eier streuen. Alles vorsichtig auf die andere Seite drehen, noch 1 Minute rösten, dann von dem Küchenherd nehmen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Die Eier entweder als kleine Zwischenmahlzeit zu Tisch bringen, dann ausreichend frisch gebackenes Fladenbrot zum Auftunken des gewürzten Fetts und Paradeiser- und Gurkenscheiben dazu anbieten. Wenn Sie die Eier als Hauptmahlzeit anbieten, geschmortes Gemüse wie Paradeiser beziehungsweise Spinat sowie Langkornreis dazu zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fritierte Eier mit Gewürzen*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche