Frischkäsetorte mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Tortenboden::

  • 200 g Biskotten
  • 3 EL Orangenlikör
  • 125 g Butter (zerlassen)

Für die Käsecreme::

  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 125 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 3 Zitronen (Saft)
  • 150 ml Weisswein
  • 1 Pk. gemahlene Gelatine
  • 400 g Schlagobers (steif geschlagen)
  • 2 Becher Mandarinen (ss 175 g ohne den Saft)
  • 200 g Gefrorene Himbeeren
  • 220 g Gefrorene Brombeeren
  • (für die Verzierung davon
  • 30 Mandarinen-Stückchen,
  • 45 Himbeeren und
  • 49 Brombeeren zur Seite legen)

Glasur:

  • 350 ml Himbeersirup
  • 350 ml Wasser
  • 3 Pk. Tortenguss

Dekoration:

  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eine Tortenspringform (28 cm ø) mit Pergamtenpapier ausbreiten. Die Biskotten fein zerbröseln (am besten in einen Tiefkühlbeutel befüllen und mit dem Nudelwalker überrollen). nach und nach mit dem Orangenlikör beträufeln und dabei ständig umrühren. Ebenso mit der zerlassenen Butter verfahren. Die Mischung in die Tortenspringform drücken und auskühlen, so dass die Butter nochmal erhärten kann. Für die Käsecreme Vanillezucker, Zucker, Frischkäse und Saft einer Zitrone mit dem Handrührer glatt rühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung in dem Wein zerrinnen lassen, nochmal auskühlen und lauwarm unter die Käsecreme rühren. Diese Krem für eine Viertelstunde im Kühlschrank ein klein bisschen fester werden. Nun -vorsichtig - die steif Schlagobers unterziehen.

1/4 der Käsecreme auf den Tortenboden aufstreichen und die nicht abgezaehlten Früchte darauf gleichmäßig verteilen. Die übrige Krem drübergeben und glatt aufstreichen. Anschließend aus den abgezaehlten Früchten in die Tortenmitte eine Himbeere legen; deshalb einen Kreis aus Brombeeren bilden und deshalb nochmal einen Kreis aus Mandarinen. Anschließend von dem Rand ausgehend abwechselnd Mandarinen-, Himbeer- und Brombeer-Dreiecke bilden, deren Spitzen in der Mitte der Torte den Kreis berühren. Die gesamte Tortenoberfläche soll von den Früchten bedeckt sein. Die Torte für eine Stunde in das Gefriergerät beziehungsweise in die Gefrierkuehltruhe stellen. Nach Packungsanleitung aus Himbeersirup, Wasser und Tortenguss eine Glasur machen und noch heiß auf den Früchten gleichmäßig verteilen. Kurz auskühlen und im Kühlschrank in etwa Eine Stunde abkühlen. Vor dem Servieren sollte die Torte in etwa 120 Minuten bei Raumtemperatur erwärmt werden, damit die gefrorenen Früchte ganz entfrosten können. Vor dem Servieren das Schlagobers mit dem Vanillezucker steif aufschlagen. In die Mitte der Torte einen Kreis aus Sahnetupfern spritzen. Auf den Rand zwölf Sahnetupfer setzen, die die Tortenstücke markieren.

Tipp: Die Beeren sich besser auf der Torte gleichmäßig verteilen, wenn Sie sie vorher nicht entfrosten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frischkäsetorte mit Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche