Frischkäsepralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Frischkäsepralinen Vollmilchschokolade im Wasserbad schmelzen.

In einer Schüssel die geschmolzene Schokolade, Frischkäse, Staubzucker und Vanillezucker verrühren und ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Mit kalten Händen Kugeln formen und in Kakao wälzen. Die Frischkäsepralinen kühl lagern.

Tipp

Diese Frischkäsepralinen sind eine etwas leichtere Variante zu herkömmlichen Marzipan- und Nougatpralinen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare8

Frischkäsepralinen

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 24.09.2015 um 12:33 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 29.03.2015 um 00:10 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 25.12.2014 um 05:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 14.10.2014 um 08:07 Uhr

    muss ich ausprobieren... Schoko mit Frischkäse klingt mal neu

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 27.01.2014 um 07:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche