Frischkäsebällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Grundmasse:

Zum Wälzen:

  • 1 Scheibe Pumpernickel
  • 3 TL Paprikapukver
  • 3 TL Currypulver
  • 3 TL Frisch gemahlener bunter Pfeffer

Für die Frischkäsebällchen Camembert in Stücke schneiden, gemeinsam mit dem Frischkäse pürieren, Knoblauch pressen, unter die Frischkäsemasse mischen, mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

Pumpernickelscheibe zerbröseln (funktioniert am besten mit einem Mörser) und in eine Schüssel geben.

Paprika-, Currypulver und gemahlenen Pfeffer jeweils in eine Schüssel geben.

Mit feuchten Händen aus der Frischkäsemasse 40 gleich große Kugeln formen, jeweils 10 sofort in Pumpernickelbröseln, Paprika-, Currypulver und Pfeffer wälzen. Sobald die Kugeln gewälzt sind, werden sie besser formbar und man kann sie schön rund machen.

Die Frischkäsebällchen bis zum Servieren kühl stellen und entweder auf einem großen Teller oder in Manschetten anrichten.

Tipp

Man kann die Frischkäsemasse vor dem Formen ca. 30 Minuten ins Gefrierfach geben, damit sie härter wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Kommentare17

Frischkäsebällchen

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 01.02.2016 um 10:31 Uhr

    schmeckt auch gut wenn die Bällchen in geriebenen Nüssen gedreht werden

    Antworten
    • rickerl
      rickerl kommentierte am 17.05.2016 um 17:48 Uhr

      Kürbiskerne machen sich auch ganz toll

      Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 11.02.2016 um 09:12 Uhr

      ich habe fein gemahlene Cashewkerne genommen, war ausgesprochen gut

      Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 01.11.2015 um 12:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 11.10.2015 um 08:01 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche