Frischkäse-Tarteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Mürbeteig:

  • 100 g Leichtbutter, kalte
  • 250 g Mehl
  • 1 Eidotter
  • 90 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker

Füllung:

  • 3 Eier
  • 200 g Bresso Feines Duo
  • 90 g Staubzucker
  • 100 ml Weisswein (halbtrocken)
  • 100 ml Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Zitronen (unbehandelt, Schale davon)
  • 300 g Schlagobers
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • Früchte (frisch)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Leichtbutter in Würfel schneiden und mit restlichen Ingredienzien zu einem glatten Teig zusammenkneten. 1/2 Stunde abgekühlt stellen.

2. Elektroofen auf 200 Grad vorwärmen. Teig dünn auswalken, gefettete Förmchen (10-12 cm 0) damit ausbreiten. Im Herd (Gas: Stufe 3) 15 min backen.

3. Eier trennen. Die Dotter mit Bresso Feines Wein, Staubzucker, Duo, Saft einer Zitrone und -schale mixen. Eiweisse und Schlagobers getrennt steif aufschlagen und abgekühlt stellen.

4. Gelatine einweichen, auspressen und bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. Erst 1 El der Frischkäse-Krem, dann den Rest unterziehen. Schlagobers und Schnee unter die angesteifte Menge heben. Krem in Tarteletts befüllen, 1 Stunde abkühlen.

Tarteletts mit Früchten garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Frischkäse-Tarteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche