Frischkäse Nach Art Der Seidenweber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Speisetopfen frische Küchenkräuter:
  • Schnittlauch
  • Kerbel
  • Petersilie
  • Estragon Mengen nach geschmack
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 g Crème fraîche
  • Öl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Topfen gut abrinnen, damit die Menge nicht zu dünnflüssig wird. Mit ein wenig Crème fraîche glattschlagen.

Die gewählten Küchenkräuter sehr klein hacken und löffelweise unter die Quarkmischung aufschlagen bis sie sich so gut mit dem Frischkäse verbunden haben, dass man sie kaum noch sieht.

Einige Tropfen Knoblauchsaft hineinpressen. Je nach Belieben kann man noch ein wenig oel beziehungsweise ein paar Tropfen Essig daruntermischen. Der Käse soll gekühlt gereicht werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frischkäse Nach Art Der Seidenweber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche