Frischkäse-Mousse mit Sektschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Fertig in 30 Min.
  • Kühlzeit 3 Stunden
  • Raffiniert
  • Vegetarisch

Ingredienzien für 4 Leute 2 Blatt weisse Gelatine 220 g Kräuterfrischkäse 1#2 Tl Kren 400 ml Schlagobers 180 ml trockener Sekt Salz, Pfeffer 2 Eidotter 8 eingelegte, getrocknete Paradeiser Vorbereiten Gelatine in kaltem Wasser 5ÿÿÿ#10 Min. einweichen. Frischkäse und Kren mit 2-3 El Schlagobers glatt rühren. Schlagobers steif aufschlagen und unterrühren.

Die Mousse in 4 Kaffeetassen befüllen und zirka 3 Stunden im Kühlschrank fest werden.

Zubereiten 150 ml Pfeffer, Salz, Sekt und Dotter durchrühren. In einem Wasserbad ÿÿÿ# das Wasser darf nicht machen, sonst stockt das Ei - mit dem Rührgerät cremig schlagen. Aus dem Wasserbad entnehmen und abkühlen.

Die Mousselines auf 4 Tellern stürzen und mit den getrockneten Paradeiser garnieren. Unter den abgekühlten Sektschaum 1ÿÿÿ#2 El frischen Sekt unterziehen, den Sektschaum über die Mousselines tröpfeln und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frischkäse-Mousse mit Sektschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte