Frischkäse-Lauchröllchen mit Parmesan und Schnittlauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 6 Eier
  • 200 g Mehl
  • 250 ml Schlagobers Masse anpassen
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Parmesan
  • 200 g Frischkäse
  • Salz
  • Öl

(*) Reicht für zirka sechs kleine Palatschinken.

Die Porreestange in feine Scheibchen (so fein wie möglich) schneiden. Schnittlauch in feine Rollen schneiden.

Die Eiern durchrühren, Mehl hinzfügen, glatt rühren und mit Schlagobers zu einem glatten, flüssigen Teig durchrühren.

Danach in einer kleinen Bratpfanne Porree mit ein wenig Öl angehen und mit Teig überdecken. Dies leicht mit Salz würzen, auf die andere Seite drehen und nach dem Stocken des Teiges, auf einen Teller legen. Aus Porree und Teig die übrigen Palatschinken backen.

In der Zwischenzeit den Herd auf 120 °C vorwärmen.

Die fertig gebackenen Palatschinken je mit Frischkäse bestreichen, mit Schnittlauch überstreuen und zu einer Rolle aufdrehen. Den Parmesan raspeln und die Palatschinken mit dem Käse überstreuen. Diese dann auf einem Blech fünf min lang im aufgeheizten Herd backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Frischkäse-Lauchröllchen mit Parmesan und Schnittlauch

  1. silmar
    silmar kommentierte am 22.04.2014 um 09:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche